rio

 


Uwe Reiße,

rio-h@t-keine-email-adresse.de

aus La, doch nähe Homberg (Lengemannsau).


Rio hat rund um Zandford den aufrechten Gang und die Bewegung im fiesesten Driftwinkeln gelernt.

rio schrecksbach

 

 

Rennsport:

Rio hat mit Fritz angefangen Motorradrennen zu fahren und hat auch wirklich schon an einigen Rennveranstaltungen teilgenommen. Ich versuche kurz aufzuzählen, wovon ich weiß, dass er dort gepresst hat. Also Angefangen mit der Deutsche Langstrecken Meisterschaft, Langstrecken WM, German Endurance Cup, Bremer Fischereihafen, Frohburger Dreiecksrennen, Marburger Lahnring, etliche 24h Harzring Rennen, Biketoberfest, Seriensport, German Cross Country, Hessen Cup (Motocross), IGE. So nun denke hab ich im groben fast alle Veranstaltungen aufgelistet an denen er am Start war.

 

 

 

Waffen:

Sein Motorrad für den Dreck, also für Enduro- Rennen und Wanderungen, manchmal Crossrennen, ist eine KTM 450 EXC 04'.

Für die Straße hat er eine schön gemachte CBR 600 RR.

rio lahnring